Home

Programm

Führungen

Wunschprogramm

Kontakt / Impressum

Veröffentlichungen

Lesungen

Vorträge

Programm-Download

Zentralfriedhof Friedrichsfelde

 

Zentralfriedhof Friedrichsfelde – Revolutionsdenkmal für Rosa und Karl

 

Politisches Geschehen auf Grabsteinen: Vom 1881 eingerichteten Gemeindefriedhof zum Wallfahrtsort für Sozialdemokraten und Kommunisten. 1926 wurde das von Mies van der Rohe gestaltete Denkmal für Rosa Luxemburg, Karl Liebknecht und andere Kämpfer eingeweiht. Von den Nationalsozialisten geschändet und zerstört, wurde es nach dem Krieg nicht wieder hergestellt, sondern 1951 als “Gedenkstätte der Sozialisten” im Eingangsbereich des Friedhofs neu errichtet.  Viel politische Prominenz und proletarische Künstler: Käthe Kollwitz und Otto Nagel. Ein Spaziergang durch ein bewegtes Jahrhundert. Dauer 2 Std., EUR 8.--

Treff: Friedhofeingang Gudrunstr. in Berlin Lichtenberg

Sie können die Führung als Sonderführung buchen.

Starten Sie einen virtuellen Spaziergang